Foto: Angela von Brill.

Faszination Medienkunst. Hermann Nöring über seine Arbeit beim European Media Art Festival

Von Jana Schiller. – Schwarze Kleidung, schwarze Brille, schwarze Schuhe – Hermann Nöring, einer der Leiter des 29. European Media Art Festival (EMAF) in Osnabrück und Mit-Kurator der dazugehörigen Ausstellung, ist ohne Zweifel im künstlerischen Bereich zuhause und besticht im persönlichen Gespräch durch seine freundliche und unkomplizierte Art. Die Idee …

Marcel Karwentel. (c) Niklas Kuschkowitz

Die Liebe zur Sprache – ein Drehbuchautor im Gespräch

Von Niklas Kuschkowitz. – Marcel Kawentel hat an der Universität Osnabrück Medienwissenschaften studiert. Heute ist er Drehbuchautor und denkt sich mit seinem Partner Geschichten für Film und Fernsehen aus. Sein erster abendfüllender Spielfilm feierte im November Weltpremiere. Im Interview spricht er über den Einstieg in den Beruf, Kompromissbereitschaft und das …

Ralf Döring. Foto privat.

„Neugierig, engagiert und unvoreingenommen sein“

Von Mona Miserendino – Nach seinem Studium der Musikwissenschaft und der anschließenden Tätigkeit als freier Musikjournalist begann Ralf Döring im Jahr 2001 ein zweijähriges Volontariat bei der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Mittlerweile ist er dort als Redakteur nicht nur ein fester Bestandteil des Teams, sondern auch stellvertretender Themenbereichsleiter für Kultur und …

Foto Radio Assal

„Hier ist Radio Assal“

Von Thilo Schröder. – Die Schaumstoff-Schalldämpfung im Nachrichtenraum von radio leinehertz 106.5, dem Bürgersender für die Region Hannover, weist einige Lücken auf. Die Bürostühle, bunt zusammen gewürfelt, knarzen bei jeder Bewegung. Im Hintergrund läuft ein Song von Avicii. Zu Jahresbeginn hat Djalal Shahjani hier eine Plattform schaffen können, um seine …

Standbild00027

Als Hitler die Vereinigten Staaten stahl

Von Nadine Schmidt. – Als Zuschauer läuft einem ein kalter Schauer den Rücken hinunter. Die Sterne der US-amerikanischen Flagge durch ein Hakenkreuz ersetzt, ein selbiges prangt überdimensional am Times Square, Braunhemden salutieren vorbeimarschierenden SS-Offizieren, begleitet von einem enthusiastischen „Sieg Heil!“: 1962, New York, Greater Nazi Reich. „Akte X“-Produzent Frank Spotnitz …